Das Großzügige leben 

zehnte & Spenden

Großzügigkeit ist das Herz und der Charakter Gottes. Je mehr wir werden wie Gott, desto mehr tun wir die Dinge, die auch Gott tut. Nichts demonstriert das kraftvoller, als unseren zehnten Teil und weitere Spenden in unsere lokale Kirche zu geben. In der frühen Kirche:

Alle Gläubigen kamen regelmäßig zusammen und teilten alles miteinander, was sie besaßen. Sie verkauften ihren Besitz und teilten den Erlös mit allen, die bedürftig ware…weil die Leute, die Land oder Häuser besaßen, etwas von ihrem Besitz verkauften 35 und das Geld den Aposteln brachten… (Apostelgeschichte 2,44-45 ; 4,35-36 NL)

Dort wo Menschen gemeinsam so großzügig geben, dass die lokale Kirche so zugerüstet und bestärkt wird, ihren Auftrag leben zu können und Jünger in aller Welt zu machen. (Matthäus 28, 19)

Es erzeugt Lob, Anbetung und Erfrischung im Haus Gottes, verändert Leben und positioniert die nächste Generation für noch größeren Segen. (Psalm 37, 26) Das großzügige Leben ist das aufregendste Leben, das wir führen können und es ist das Leben, was wir jeden Einzelnen in der Berlin International Community Church ermutigen, heute anzufangen.

Was ist „der Zehnte“?: „Der Zehnte“ ist ein Zehntel (10 %) unseres Einkommens, dass wir freiwillig an Gott geben. Das jemand diese Angewohnheit anwendet, wird das erste Mal im Leben von Abraham sichtbar. (1. Mose 14,18-20 ; Hebräer 7,2-6) Jahrzehnte später wurde die Praxis den zehnten Teil abzugeben, Teil der Gesetze Gottes für das Volk Israel. (3. Mose 27:30). Der Grund für die Abgabe des zehnten Teils ist es, Gott zu ehren und zu erkennen, dass Er der Ursprung und Versorger von allem ist. (5. Mose 14:22-23 ; 8,17-18) Wir glauben, die Praxis, den zehnten Teil abzugeben, ist auch heute noch Gottes Standart dafür, wie ein Christ mit seinen Finanzen innerhalb der lokalen Kirche umgehen sollte.

Was ist eine Spende? Spenden sind Geschenke, die freiwillig zu Gott gebracht werden und über den zehnten Teil hinausgehen (von den anderen 90 % unseres Einkommens). Der zehnte Teil baut und unterstützt die lokale Kirche, aber Spenden darüber hinaus, erweitern den Wirkungsbereich der Kirche, um Leuten außerhalb der Kirche zu dienen.


Wege zu geben

Gottes Haus erbauen

ÜberweisunG

Empfänger: Berlin International
Community Church e.V.

Kto.-Nr.: 06 110 228 00
BLZ: 100 800 00
Bank: Commerzbank
IBAN: DE42 1008 0000 0611 0228 00
Swift-BIC: DRESDEFF100
Verwendungszweck: Name and
Address / Tithes and Offerings

Online Giving

Unser Online giving akzeptiert alle gängigen Kreditkarten und ausländischen Bankinstituten. Trage deine Informationen in unser System ein, um eine jährliche Spendenbescheinigung zu bekommen.

Sunday Offering

Jeden Sonntag sind spezielle Umschläge vorbereitet, die in der Lobby und im Kinosaal ausliegen. Trage deine Informationen auf dem Umschlag ein, um eine jährliche Spendenbescheinigung zu bekommen.


Alle Spenden sind steuerlich absetzbar! Fülle einfach deine Kontakt - und Bankdaten auf einem Spendenumschlag aus , um deine jährliche Spendenbescheinigung zu erhalten. Die Berlin International Community Church ist unabhängig von der Landeskirche und erhält keine Unterstützung vom Staat. Als registrierte non-profit Organisation agieren wir innerhalb der vom deutschen Finanzamt gesetzten Ordnungen. All unsere Finanzen sind „der zehnte Teil“ und Spenden von denjenigen, die BICC ihr Zuhause nennen. Eine externe Buchhaltungsfirma regelt all unsere Finanzunterlagen für den Staat.

Für mehr Information zum Geben innerhalb der Kirche, klicke hier, um unser Informationspaket zum Thema Finanzen runterzuladen.


Global Legacy Network

Das „Global Legacy Network“ ist ein internationales Netzwerk von Königreich Erbauern, die hingegeben sind, das Haus Gottes in Berlin blühen und wachsen zu sehen. Für weitere Informationen und auch wenn du selbst ein Königreich Erbauer werden möchtest, schreib’ an:  giving@berlinchurch.org